• logoll12.jpg

 



Christl Greller wurde in Wien geboren und schrieb für die internationale Werbebranche, bevor sie sich 1995 der Literatur zuwandte. Seither veröffentlichte sie drei Bücher mit Erzählungen, einen Roman und sechs Lyrikbände, zuletzt stadtseelenland, Resistenz Verlag 2016, dazu unzählige Beiträge in Anthologien, internationalen Literaturzeitschriften, Hörfunk und Internet. Lesungen im In- und Ausland. Zusammenarbeit mit internationalen Künstlern
Auszeichnungen (Auswahl): BEWAG Literaturpreis 1998, Wilhelm Szabo Lyrikpreis 2002, Féile Filíochta International Poetry Competition 2006, Kristallpokal der Assemblée des Régions d'Europe 2006, Forum Land Literaturpreis 2009 und 2012. Publikumsliebling bei den ORF Schirmgedichten 2017. Mitglied von GAV und GAV Burgenland, Österreichischer SchriftstellerInnen Verband, Literaturkreis Podium. Vorstandsmitglied der IG Autorinnen und Autoren.

Autoren:
Greller Christl
Ergebnisse 1 - 1 von 1

Greller Christl

Nächste Veranstaltungen

6Nov
06.11.2020 - 08.11.2020
KRILIT
6Nov
6Nov
06.11.2020 09:00 - 08.11.2020 18:00
Genuss Burgenland 2020
6Nov
06.11.2020 14:00 - 08.11.2020 20:00
Kritischen Literaturtage Wien 6. - 8.11.2020
7Nov
07.11.2020 - 09.11.2020
KRILIT

Facebook Image

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.