• logoll12.jpg

 



Geboren 1982. Lebt in Wien und Forchtenstein, Burgenland. Studium der Klassischen Archäologie und Philosophie an der Universität Wien. Sängerin und Texterin der Metal-Band Xenesthis.

Publiziert regelmäßig in Anthologien, Zeitschriften und im Rundfunk. Es erschienen die Lyrikbände „Fallen ohne Aufprall“ (1995), „Fluchtplan lebt nicht mehr“ (1998) und der Prosaband „Die Gesichtslosen“ (2000).

Sie wurde für ihr literarisches Schaffen mehrfach ausgezeichnet: Förderungspreis des Jugendliteraturwettbewerbes des Landes Burgenland, 1997, Förderungspreis der Burgenlandstiftung Theodor Kery, 1998, Jugendkulturpreis des Landes Burgenland, 2000.

In der edition lex liszt 12 erschien 2013 der Lyrikband "Auf bittere Haut geschrieben".

Autoren:
Bernhardt Katrin
Ergebnisse 1 - 2 von 2

Bernhardt Katrin

Nächste Veranstaltungen

6Nov
06.11.2020 - 08.11.2020
KRILIT
6Nov
6Nov
06.11.2020 09:00 - 08.11.2020 18:00
Genuss Burgenland 2020

Facebook Image

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.