• logoll12.jpg

Wilde Worte: Lesung Christl Greller

Beschreibung

Freie Wildbahn und Wunschgedichte
Gastgeber: Richard Weihs
Gast: Christl Greller
Menschenfresser Zeit
Die Zeit hat uns fest im Griff und frisst Stück für Stück unser Leben auf. Mit dem immer kleiner werdenden Rest versuchen wir zurechtzukommen. Intuitiv und emotional reiht die Autorin ihre Verse aneinander – über die Zeit, gegen die Zeit, die erbarmungslos verrinnt und alles mit sich schwemmt.
Das genaue Hinschauen und seine poetische Umsetzung ist eine der Stärken der Lyrik von Christl Greller. Beobachtungen aus ihren Reisen fließen ein. Alles ist im Fluss und mündet in seinem Ende – wenngleich es nicht die Zeit ist, die vergeht, sondern wir.
www.greller.at

Nächste Veranstaltungen

4Mär
16Mär
16.03.2020 19:00 - 21:00
Lesung: Karin Ivancsics
17Mär
17.03.2020 19:00 - 21:00
Präsentation: Christoph Andexlinger
18Mär
18.03.2020 15:00 - 17:00
Lesung: Jutta Treiber
Facebook Image

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.