• logoll12.jpg

Auf dem Dach ist die Aussicht endlos oder Die Nachzüglerin

Harmer Alice

Drucken
Verkaufspreis19,00 €
Netto Verkaufspreis15,83 €
Preisnachlass
Steuerbetrag3,17 €

Roman

Brosch., 152 Seiten

 

Intensivstation. Durch Reanimation zurück ins Leben gepeitscht, fühlt sich die Frau wie ein leerer Zack, innen verbrannt. Vor wenigen Wochen noch lenkte sie eine schwere Maschine, jetzt hat sie ihren Lebenswillen verloren. Reale Begebenheiten verwandeln sich in Traumreisen, werden unterbrochen von einem Schrei, einer Erinnerung, einem Gedanken. Die Geschichte eines Lebens entspinnt sich.

Poetisch, ernsthaft, analytisch, phantasievoll und heiter erzählt Alice Harmer in ihrem ersten Roman vom wirtschaftlichen Wiederaufbau nach dem Krieg, vom Zeitmangel für Kinder, vom wilden Heranwachsen und jugendlicher Rebellion. Streben zur Unabhängigkeit. Montage hebt das lineare Erzählen auf zugunsten eines offenen Netzwerkes von Ungleichzeitigkeit. Aus dem Unbewussten tauchen Fragmente auf. Empfindungen. Eine zusätzliche Perspektive bieten ihre Zeichnungen, sie sind Abbildungen von Gefühlen.

Warenkorb

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Nächste Veranstaltungen

6Nov
06.11.2020 - 08.11.2020
KRILIT
6Nov
6Nov
06.11.2020 09:00 - 08.11.2020 18:00
Genuss Burgenland 2020
6Nov
06.11.2020 14:00 - 08.11.2020 20:00
Kritischen Literaturtage Wien 6. - 8.11.2020
7Nov
07.11.2020 - 09.11.2020
KRILIT

Facebook Image

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.