• logoll12.jpg

Pilecky Mecky

noimage

In den 80er Jahren: Schlagzeuger der Gruppen MINISEX (1980-1985), OSTPOL und JUBILO ELF; mit Jubilo Elf Aufnahme der CD " Missing Link". Zahlreiche Auftritte im In- und Ausland (unter anderen Jazz-Festival Wiesen, Grenoble, Vilnius, Münster, Archangelsk; IGNM-Musiktage in Graz und Amsterdam, Sezession Wien.). Perkussionist bei NOUVELLE CUISINE, TRIO HAYAT und verschiedenen Theaterproduktionen (Serapions-Theater, Kiskililla Theater, Wiener Wanderbühne) 1995: Schaffung des Bühnenstücks "Der Kübel - ein öko-mythologisches Mixterium", sieben Aufführungen im Wiener Interkulttheater. Gründung des Kulur-Vereins ARTIS PERFORMANCE. Mitwirkung bei der Performance "The sound of pictures". Aufnahmen und Auftritte mit MONA & FRIENDS, FISH FISH und MY FAVORITE OCCUPATION. 1998: Leitung des Projekts MECKY'S PERCUSSION CLUB. Aufnahme der CD "Africain Perfusion". seit 2000: Perkussion und Schlagzeug bei MAKAME. 2003: Aufnahmen zur CD "Grenzenlos" des Harfenisten Georg Baum. Seit 2004 Schlagzeug bei VIRGIN POWER PROJECT. Im Februar 2005 erschienen seine Solo-CDs "Drumming nature": "Birds from the Valley" und "Fire & Frogs".
Mecky Pilecky spielt folgende Instrumente: Schlagzeug; Djembe und Doundouns; Congas; Kpanlogo und Sogo (traditionelle Trommeln aus Ghana); Cajon; Bongos; Krin (afrikanische Schlitztrommel); Rahmentrommel; Darabuka; Changgo (koreanische Trommel); Gongs; diverse small percussions und Soundeffekte. Klassisches Schlagwerk: Marimbaphon; Xylophon; Pauken; große und kleine Trommel; Becken; Glockenspiel und Röhrenglocken. Ausserdem: Klavier und Keyboard

Nächste Veranstaltungen

13Jul
13.07.2020 20:00 - 22:00
Lesung Klaus Haberl & Linda Kreiss
13Aug
28Aug
28.08.2020 14:00 - 20:00
Kritischen Literaturtage Wien
29Aug
29.08.2020 12:00 - 20:00
Kritische Literaturtage Wien
30Aug
30.08.2020 12:00 - 17:00
Kritische Literaturtage Wien

Facebook Image

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.