• logoll12.jpg

Lang Adi

noimage

Geboren 1957 in St. Kathrein, Bgld.
1976 Matura am Realgymnasium Güssing, Sozialpädagoge im steirischen Landesdienst. 1999 bis 2004 Magisterstudium der Geschichte, Archäologie und Erziehungswissenschaften.
2006 bis 2008 Doktoratstudium der Geschichte an der Karl-Franzens-Universität Graz.

Publikationen:
„Kriegsende, Besatzungszeit und die Ereignisse von 1956 in Pinkaboden" (2005), ausgezeichnet mit dem Förderpreis der Burgenlandstiftung Theodor Kery (2006).
NS-Regime, Kriegsende und russische Besatzungszeit im Südburgenland" (edition lex liszt12, 2008).

Nächste Veranstaltungen

6Nov
06.11.2020 - 08.11.2020
KRILIT
6Nov
6Nov
06.11.2020 09:00 - 08.11.2020 18:00
Genuss Burgenland 2020
6Nov
06.11.2020 14:00 - 08.11.2020 20:00
Kritischen Literaturtage Wien 6. - 8.11.2020
7Nov
07.11.2020 - 09.11.2020
KRILIT

Facebook Image

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.