• logoll12.jpg

Hess Michael

hessmichael-fotokl3

Michael Hess bietet vor allem mundartliche Lyrik, Texte, Wortspielereien, Skurriles, Lieder und allerlei Nichteinordenbares. Zur musikalischen Verstärkung wird seine Ukulele mitgebracht. Er hofft, sein Publikum zum Schmunzeln, Nachdenken und Mitwippen bringen und im Idealfall auch überraschen zu können.

Michael Hess stammt aus Neusiedl am See und ist Bibliothekar an der Burgenländischen Landesbibliothek, ambitionierter Freizeit-Historiker mit Veröffentlichungen zu zeitgeschichtlichen burgenländischen Themen und selbstständiger Werbetexter. 2010 erschien der Lyrikband „zu dicht“, im Sommer 2013 folgte „laut mal laut“, beide erschienen in der edition lex liszt 12.

Näheres unter www.hesstexter.at

Nächste Veranstaltungen

13Jul
13.07.2020 20:00 - 22:00
Lesung Klaus Haberl & Linda Kreiss
13Aug
28Aug
28.08.2020 14:00 - 20:00
Kritischen Literaturtage Wien
29Aug
29.08.2020 12:00 - 20:00
Kritische Literaturtage Wien
30Aug
30.08.2020 12:00 - 17:00
Kritische Literaturtage Wien

Facebook Image

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.