• logoll12.jpg

Berdel Dieter

berdeldieter-fotokl

Geboren 1939 in Kittsee, Burgenland, lebt in Wien und Niederösterreich, studierte Industriedesign in Wien. Mitbegründer des Instituts für Soziales Design (ISD) in Wien; zahlreiche Publikationen im Bereich Sozialforschung und Gestaltung.

Er verfasst Lyrik, Kurzprosa sowie visuelle Poesie und überträgt Gedichte und Lieder des schottischen Dichters Robert Burns in den Wiener Dialekt. Zu seinen Veröffentlichungen zählen mehrere Bücher und CDs. Er ist Mitglied der Grazer Autorinnen Autorenversammlung und der Österreichischen Dialektautor/innen.

In der edition lex liszt 12 publizierte er als Co-Herausgeber die Anthologie "tor-ort-rot"

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.