• logoll12.jpg

Podzeit-Jonke Mechthild

MEchthild

Mechthild Podzeit-Jonke (auch unter dem Namen Podzeit-Lütjen bekannt) lebt und arbeitet als gebürtige Bremerin in Wien und im burgenländischen Seewinkel. Neben Herausgaben wie Alois Kaufmann: dass ich dich finde. Kind am Spiegelgrund (Theodor Kramer Gesellschaft, 2006) und Die Wurzel trägt dich, Anthologie (Edition Art & Science, 2013) Autorin u. a. von: meiner worte mantel, Gedichte, Edition Doppelpunkt, 1998; dünen. wächten, Gedichte, Verlag Grasl, 2004; Fittiche für Tirza, Hörbuch, 2009; Perseus oder das Unvorhergesehene, Hörbuch, 2013. Studium der Deutschen Philologie, Sponsion 2015. Studienreisen nach Ägypten, Rom, Israel, Kanada, New York.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter um neue Infos zu erhalten.
Facebook Image