• logoll12.jpg

Kleinl Siegmund

kleinlsiegmund2014-fotokl

Geboren 1956 in Schützen am Gebirge (Burgenland). Studium der Germanistik und Theologie in Wien. Professor am Gymnasium Wolfgarten Eisenstadt. Literat und Essayist. Texte in Anthologien, Literatur- und Kunstzeitschriften und im ORF.

Veröffentlichungen:
Tugend. Szenische Anspielungen (1992)
Sigma. Erzählung (1994)
DorfMale. Ein Umsinnen (1998)
Eine Welt. MitTeilungen (2002)
Male – poetische Tastatouren. Gedichte (2003)
Kunstbuch „Male -  poetische Tastatouren“ mit Radierungen von Wolfgang Horwath, konzipiert und handgebunden von Johannes Haider. Auflage: 21 (2003)
Skripturen des Unbequemen. Der Künstler Wolfgang Horwath. Essay-Erzählung (2006)
Entscheidungsspiel. Ein Fußballdrama (2008)
Haydns Sprache & Haydns Erscheinung. Erzählung & Schauspiel.
Liszts Hände. Ein symphonisches Drama.
Das große Schultheater. Inszeniert von Peter Wagner (2010)
Schuljahre. Roman (2012)
Der Ring des Ringens. Eine Wagner-Trilogie (2013)

Auszeichnungen:
Landespreis des Burgenlandes für Literatur mit dem Prosatext Haydns Sprache. (2008)

Veranstaltungen

Okt
26

Do 16:00 - 17:00

Nov
4

Sa 10:00 - 19:00

Nov
5

So 10:00 - 19:00

Nov
8

Mi 18:00 - 23:00

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter um neue Infos zu erhalten.
Facebook Image