• logoll12.jpg

 



geb. am 18. November 1948 im südburgenländischen Burgauberg. Nach prägenden Jahren als Entwicklungshelfer im Hochland von Peru in den Jahren 1973 bis 1976 steigt er in die Politik ein und ist als Vertreter der Österreichischen Volkspartei in unterschiedlichen Funktionen tätig: Zunächst Bezirksgeschäftsführer der ÖVP Güssing, wird er 1991 als Abgeordneter in den Landtag gewählt und 1996 auch zum Klubobmann des Burgenländischen Landtagsklubs der ÖVP. 2002 wechselt er als Abgeordneter in den österreichischen Nationalrat, dem er drei Perioden hindurch (bis 2013) angehört. Daneben gestaltet er fast dreißig Jahre lang als Bürgermeister die Entwicklung seiner Heimatgemeinde Burgauberg-Neudauberg mit.

Autoren:
Glaser Franz
Ergebnisse 1 - 1 von 1

Glaser Franz

Freude am Widerspruch - Freude am Gestalten
Glaser Franz


Autobiographische Erinnerungen

Brutto-Verkaufspreis: 20,00 €
Netto-Verkaufspreis: 18,18 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag: 1,82 €

Nächste Veranstaltungen

21Nov
21.11.2018 19:00 - 22:00
Literartort#4 Michael Hess VerStand
22Nov
22.11.2018 19:00 - 21:00
Gall & Ringbauer: Annäherungen
8Dez
08.12.2018 11:00 - 09.12.2018 19:00
BuchQuartier
Facebook Image